FEUERVERZINKEREI HELGERT

IHR ZUVERLÄSSIGER PROFI FÜR METALLVEREDELUNG UND -SCHUTZ.

Ausgezeichnete Arbeit!

Als professioneller Partner ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, stets nach den aktuellsten Richtlinien zu arbeiten und uns dies auch durch Zertifizierungen regelmäßig bestätigen zu lassen. Damit Sie als Kunden wissen - bei Helgert sind Sie in den besten, qualifizerten Händen.

Wir sind autorisiert und geschult –

Seit dem 1. Januar 2019 ist eine neue bauaufsichtliche Zulassung/allgemeine Bauartgenehmigung Z-1.4-165 für feuerverzinkten Betonstahl in Kraft getreten.

Auf Grundlage der Ergebnisse eines breit angelegten Forschungsprojektes und weiterer baupraktischer Erfahrungen wurde in 2018 die vollumfängliche Überarbeitung der Zulassung vorgenommen und beim DIBt beantragt. Die neue Zulassung unterscheidet sich grundlegend von den vorherigen Fassungen. Der Anwendungsbereich wurde erweitert, das Biegen vor dem Verzinken aufgenommen und der Prüfaufwand für die Überwachung verringert. Gleichzeitig wurden die korrosionsschutztechnischen Vorteile berücksichtigt, so dass für einige Expositionsklassen die Betondeckung reduziert werden kann.

Weiterhin sind nur autorisierte Feuerverzinkungsunternehmen gemäß der Zulassung zum Feuerverzinken von Betonstählen berechtigt.